Wie können wir Ihnen helfen?


Kann ein Budget für das Ziel "Autopilot" zu niedrig sein?

Der Autopilot versucht in jedem Fall, so viel Profit wie möglich für Sie zu erreichen. Es ist folgendes gemeint, wenn Adspert Ihr AdWords-Budget für den Autopiloten als "zu niedrig" bezeichnet: Der Autopilot könnte durch eine Erhöhung des Volumens einen größeren Profit erreichen. Durch das gesetzte AdWords-Budget ist es ihm jedoch nicht möglich, das Volumen weiter zu erhöhen.


Beispiel:

Angenommen Ihnen ist eine Conversion 10,- EUR wert und der Autopilot könnte die Gebote so setzen, dass er entweder 10 Conversions für insgesamt 20,- EUR erzielt oder 20 Conversions für insgesamt 60,- EUR. Daraus würde sich folgendes ergeben:

 

An diesem Beispiel ist gut zu erkennen, dass in dem zweiten Fall zwar ein höherer CPO anfällt, aber durch das größere Volumen insgesamt ein höherer Profit erreicht wird. Daher würde sich der Autopilot für den zweiten Fall entscheiden. Wenn Sie jedoch als AdWords-Budget 20,- EUR eingestellt haben, ist dies unmöglich und Sie generieren 80,- EUR statt 140,- EUR Profit.


Erfahren Sie mehr über den Autopiloten und weitere mögliche Zieleinstellungen in Adspert.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen